Cliparts

Historische Gedichte – Malvorlagen

Christkind – Ludovica des Bordes

Advertisements

11. Dezember 2017 Posted by | Aus Kinderlieder-Ludovica des Bordes, — Weihnachten, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Sturmlied – Hoffmann von Fallersleben

Sturmlied – Hoffmann von Fallersleben

10. Dezember 2017 Posted by | — Knabenwelt, Die Kinderwelt in Liedern | , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Kunst geht nach Brot – Hoffmann von Fallersleben

Die Kunst geht nach Brot – Hoffmann von Fallersleben

8. Dezember 2017 Posted by | — Knabenwelt, Die Kinderwelt in Liedern | , | Hinterlasse einen Kommentar

Old Mütterchen – August Kopisch

7. Dezember 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Versucher im Meer – August Kopisch

Der Versucher im Meer – August Kopisch

6. Dezember 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Stadt im See – August Kopisch

5. Dezember 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Jäger am Mummelsee – August Kopisch

Der Jaeger am Mummelsee – August Kopisch

5. Dezember 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , | Hinterlasse einen Kommentar

Die heilige Taube – August Kopisch

Die heilige Taube – August Kopisch

4. Dezember 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Wunder im Kornfeld – August Kopisch

Das Wunder im Kornfeld – August Kopisch

3. Dezember 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Schwert im Stein – August Kopisch

Das Schwert im Stein – August Kopisch

2. Dezember 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Dombau zu Bamberg – August Kopisch

Der Dombau zu Bamberg – August Kopisch

1. Dezember 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Odilien-Höhle – August Kopisch

Die Odilien-Hoehle – August Kopisch

30. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Jungfrau am Drachenfels – August Kopisch

Die Jungfrau am Drachenfels – August Kopisch

29. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , | Hinterlasse einen Kommentar

Winkelried und der Lindwurm – August Kopisch

Winkelried und der Lindwurm – August Kopisch

28. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Mäusethurm – August Kopisch

Der Maeusethurm – August Kopisch

27. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Horn von Buren – August Kopisch

Das Horn von Buren – August Kopisch

25. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen, — Humor, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Süntelstein zu Halberstadt – August Kopisch

Der Suentelstein zu Halberstadt – August Kopisch

24. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , | Hinterlasse einen Kommentar

Der große Krebs im Mohriner See – August Kopisch

23. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Burgemeister zu Pferde – August Kopisch

Der Burgemeister zu Pferde – August Kopisch

23. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Mitte der Welt – August Kopisch

Die Mitte der Welt – August Kopisch

22. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Entdeckung der Salzquelle in Halle – August Kopisch

Entdeckung der Salzquelle in Halle – August Kopisch

22. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , , | 2 Kommentare

Bruder Nickel – August Kopisch

38. Bruder Nickel

am unheimlichen See auf Rügen.

Der kluge Peter sagt’ einmal bei Tische :
Warum soll man im See nicht fischen können ?
Es sind darin so viele, viele Fische,
Daß sie mit Köpfen wider einander rennen !

Weiterlesen

21. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Zwerge auf dem Baum – August Kopisch

Die Zwerge auf dem Baum – August Kopisch

21. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , | Hinterlasse einen Kommentar

Hans Jochems Heimweh nach dem Hans Jochem-Winkel – August Kopisch

Hans Jochems Heimweh nach dem Hans Jochem-Winkel – August Kopisch

17. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 2. Sagen | , | Hinterlasse einen Kommentar

Historia – August Kopisch

16. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Samson – August Kopisch

Samson – August Kopisch

15. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Der starke Taback – August Kopisch

5. Der starke Taback.

(Melodie : Als der Großvater die Großmutter nahm.)

Als der Teufel noch keine Flinte gesehn,
Fand er mit einer Flint’ einen Wilddieb stehn :
Was hast du da ? was hast du da ? –

Herr Teufel, das ist meine Tabackspip’. –
Ei, laß einmal sehn, thu mir die Lieb,
Laß rauchen einmal, laß schmauchen einmal !

Weiterlesen

15. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Das lange Pferd – August Kopisch

14. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Lustigen im Nobelkruge – August Kopisch

Die Lustigen im Nobelkruge – August Kopisch

13. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Monolog eines Herausgeworfenen – August Kopisch

11. Monolog eines Herausgeworfenen.

So ! wirf mich ’raus Gesindel !
Schon recht ! – und nach den Hut !
Ich wasch ihn an dem Brunnen,
So wird er wieder gut.

Weiterlesen

13. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Musikantentraum – August Kopisch

Musikantentraum – August Kopisch

13. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Mißverständniß – August Kopisch

13. Das Mißverständniß.

Wer Unglück haben soll, der hat’s.
Heut ging Herr Hofbeck übern Platz ;
Paatsch goß und sagte : Kopf weg ! –
Ja ! – rief hinauf Herr Hofbeck,

Und eins war Guß –
Schuß – und Genuß !
So gings Herrn Hofbeck hier am Platz :
Wer Unglück haben soll der hat’s !

August Kopisch (1799 – 1853)
Aus Gesammelte Werke von August Kopisch.
Erster Band, 1856.
» IV. Scherz und Ernst «

13. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Störche Wanderlied – Hoffmann von Fallersleben

Der Stoerche Wanderlied – Hoffmann von Fallersleben

12. November 2017 Posted by | — Knaben- und Maedchenwelt – 2. Abteilung, — Tiere, Die Kinderwelt in Liedern, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Altweibergespräch – August Kopisch

11. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst, — Humor, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Brautwerbung – August Kopisch

10. November 2017 Posted by | Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Das verbotene Fluchen – August Kopisch

9. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie Frau Abel sich ein Ei holte – August Kopisch

8. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Histörchen – August Kopisch

7. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Klabautermann – August Kopisch

Der Klabautermann – August Kopisch

6. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Fegeteufel – August Kopisch

Der Fegeteufel – August Kopisch

5. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Haus ohne Treppe – August Kopisch

4. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Auseinandersetzungsgeist – August Kopisch

Der Auseinandersetzungsgeist – August Kopisch

3. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Thiermaler Hosenfelder – August Kopisch

2. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Bärenschlacht – August Kopisch

Die Baerenschlacht – August Kopisch

1. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst, — Humor, Gedichte | , | Hinterlasse einen Kommentar

Havelländische Sage – August Kopisch

1. November 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Kirchthurm in Keitum – August Kopisch

30. Der Kirchthurm in Keitum.

Man sagt : der Kirchthurm in Keitum
Hält nicht beständig und fällt bald um.
Geht einst das schönste Mädchen vorbei –
Dann fällt er ; drum hütet sich Anne Marei
Weiterlesen

30. Oktober 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Sage vom Gollenberg – August Kopisch

Sage vom Gollenberg – August Kopisch

30. Oktober 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , , | Hinterlasse einen Kommentar

Es trommelt unter der Stadt – August Kopisch

Es trommelt unter der Stadt – August Kopisch

29. Oktober 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Hocuspocus – August Kopisch

33. Hocuspocus.

Ein Gaukler Hocuspocus hieß,
Zu Magdeburg sich sehen ließ,
Er zeigte manch ein gutes Stück,
Sein schwarzes Rößlein bracht’ ihm Glück.

Viel nahm er ein, doch klagte er sehr :
Es wär’ zu wenig, er brauchte mehr !
Und rief : fort aus der armen Gruft !
Und warf ein Seil in die blaue Luft.

Dran lief sein schwarzes Roß hinauf,
Er packt’ es am Schwanz im vollen Lauf,
Den Mann sein Weib am linken Bein,
Das Weib die Magd am Röckelein.

So flogen die dreie hinterdrein :
Das gab ein Lärmen, das gab ein Schrein !
Mir aber erzählt Großmutter mein :
Sie sollen in der Luft verhungert sein !

August Kopisch (1799 – 1853)
Aus Gesammelte Werke von August Kopisch.
Erster Band, 1856.
» IV. Scherz und Ernst «

28. Oktober 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Regimentsgans in Ulm – August Kopisch

28. Oktober 2017 Posted by | August Kopisch – Band 1, — 4. Scherz und Ernst | , | Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: